letzte Aktualisierung:
am: 29. 10. 2014
um: 14:04 Uhr


Die 30. Tage der Raumfahrt 2014
- 13. bis 16. November -

werfen ihre Schatten voraus.

Der aktuelle Sonderstempel zu den 30. TdR:   

Als Gast können wir den italienischen Astronauten Paolo Nespoli und unseren Sigmund Jähn begrüßen.

Der kasachische Kosmonaut Toktar Ongarbajewitsch Aubakirow mußte leider absagen.

             
STS-120 23.10.-07.11.2007;      26.08.-03.09.1978 mit Sojus 31/29 geflogen. 
Soyuz TMA-20 15.12.2010
- 24.05.2011

Foto: Spacefacts
                                                  

Den aktuellen Stand der 30. TdR und des II. Forums Space3000 können Sie in den folgenden Dateien zur Kenntnis nehmen: Faltprogramm zu den 30.TdR und Anmeldung.
Programm und Anmeldung werden ständig aktualisiert.
 


     Foto: LuxSpace
4M unterwegs zum Mond
Bremen/Deutschland und Betzdorf/Luxemburg - 23. Oktober 2014
Die Manfred Memorial Moon Mission (4M) ist heute erfolgreich mit einer Rakete vom Typ Long March 3 vom Raumfahrtzentrum Xichang in China ins All gestartet. Damit befindet sich die Raumsonde auf Kurs zum Mond den sie in ca. 90 Stunden erreichen wird. Um 21:31 Uhr MESZ meldet Luxspace, die Ankunft der ersten 4M Signale in Brasilen. „Eine sehr große Anzahl Funkamateure ist unserer Bitte zur Erfassung der Daten vom Satelliten nachgekommen. Es ist für uns sehr ermutigend, dass so viele Menschen unsere Mission verfolgen“, sagte Marco Fuchs, Vorstandsvorsitzender der OHB AG.
Bei 4M handelt es sich um einen kleinen Flugkörper mit dem Botschaften und Grußworte aus der ganzen Welt zum Gedenken an Prof. Manfred Fuchs gesendet werden. Darüber hinaus trägt 4M an Bord ein Strahlungsexperiment mit dem der Umfang eines Strahlungsschutzschildes gemessen werden soll sowie ein Experiment zur Erprobung der Multilateration für die Flugkörpernavigation der nächsten Mondmission.
Nachdem 4M den Mond erreicht hat, wird die Raumsonde zur Erde zurückkehren und in eine elliptische Erdumlaufbahn mit einer Mindestentfernung von 50.000 km zur Erdoberfläche eintreten. „Das wissen wir erst seit ein paar Wochen und haben die Sonde daher mit zusätzlichen Solarzellen ausgerüstet, um deren Lebensdauer zu verlängern. Dadurch können weitere Daten über die Strahlung in dieser unerforschten Erdumlaufbahn gesammelt werden. Diese Daten werden wir sicherlich allen interessierten Personen zur Verfügung stellen“, sagte Jochen Harms, Geschäftsführer von LuxSpace.
Weitere Angaben sind auch auf der Internetseite: moon.luxspace.lu zu finden.


 

Jetzt auch 15 Raumfahrtbücher aus dem Motorbuch-Verlag in unserem RC-Shop.



 





Aktuelles


Liebe
Raumfahrtfreunde!

"Veranstaltungen" informiert über eine Tagung

Apollo-Rarität
Ein Raumfahrtsammler bietet zum Selbstkostenpreis ein signiertes Buch der Apollo 16 Crew (Duke & Young) an.
Wer Interesse hat, melde sich bitte unter: AlfHH@aol.com


Preis 800,00 €.
Autogramme Young signiert

 Neues im Raumfahrertreff

Unser neues Heft

Seit 21.10.2014 sind unsere neuen Hefte im Shop.


RC-Heft 83

und 

RCI Heft 30




Neu im Shop:

Die Erinnerungen von Prof. Dr. Marek an seine Raumfahrttätigkeit.

 



Diese Seite wurde bisher
142778 mal aufgerufen.